Unser Engagement

Kindertagespflege bedeutet für uns, altersgemäße Förderung, individuelle Wahrnehmung aller Wesenszüge und Fähigkeiten eines Kindes, vor allem aber die liebevolle Betreuung über viele Wochen und Monate, manchmal sogar über mehrere Jahre in einem familiären Umfeld.

Von uns vermittelte Tagespflegepersonen absolvieren eine Qualifizierung, die die wesentlichen Voraussetzungen hierfür erfüllen – sie richtet sich nach bundesweit anerkannten Richtlinien. Wir erwarten von ihnen die Teilnahme an entsprechenden Fortbildungsveranstaltungen. Die Fähigkeit und die Bereitschaft der Tagesmütter/-väter zu beziehungsvoller Pflege und zum wertschätzenden Dialog mit den Kindern sind Grundlage des pädagogischen Handelns.

Die Tagespflegeperson muss bereit und in der Lage sein, die Bedürfnisse und Signale der Kinder wahrzunehmen, sie richtig zu interpretieren und darauf angemessen zu reagieren.